Die Welt ist keine Linie

Die meisten haben es tatsächlich geschafft mittlerweile von den Bäumen zusteigen (einmal abgesehen von unseren nahen Verwandten).
Die gorsse Welt ist keine Linie sondern, sondern ein bizarres, verflochtenes, gewebeartiges Etwas.

Aber von einem sehr geradlinigen Gedankengang konnten sich einige immer noch nicht zu gerne verabschieden.

Ich denke hierbei natürlich vor allem an Facebook Nutzer. Aber auch da hat sich mittlerweile schon eine Stammbaum eheähnliche, also hierarchische Strukturierung der Inhalte durchgesetzt, jedenfalls ansatzweise.
Dass unser Gehirn und andere Dinge viele wilder organisiert sind, scheint vielen nicht zu kratzen.
Mich aber schon.

Einschränkungen bezüglich der Einordnung bestimmter Themen mag ein Informatiker nicht. Ansonsten macht er sich jedenfalls, meines Erachtens, verdächtig ;) mutet mir seltsam an.

Ihr kennt die Wiki-Seiten, also beispielsweise Wikipedia.org. Auch dort sind Querverweise üblich.

Richtig konsequent ist es aber noch nicht umgesetzt. Ermessen gefällt mir das Tool TheBrain.

Es gibt auch eine kostenlose Version davon.

Parallel zu diesen Block habe ich einen netzwerkartige Struktur hier angefangen:

http://sl5.de/slot5

Über admin

Verantwortlich für den Inhalt ist Dipl.Inf.(FH) Sebastian Lauffer. Anschrift: Software Lab 5 Sebastian Lauffer Odenwaldstrasse 2 D-72766 Reutlingen Steuernummer: 78334/11402 UST-IdNr.: DE265928596
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>